Stadtführungen für jeden Anspruch

Göteborg gehört mit zu den nordischen Städten, die jedes Jahr mehr Besucher anziehen, wobei die Gründe hierfür sehr verschieden sein können, denn ein Teil wird von der zweitgrößten Stadt Schwedens angezogen weil diese mit ihren Sehenswürdigkeiten sowohl einen kulturinteressierten Besucher ebenso wie auch Familien mit Kindern überzeugen kann, und der andere Teil möchte auf seiner Fahrt durch Schweden, ins Bohuslän oder auch nach Norwegen erst einmal einen, oder auch mehrere Tage, in Göteborg verbringen um diese Weltstadt etwas genauer zu erkunden.
 
Ein Besuch in Göteborg kann, je nach Interesse des Besuchers, sehr unterschiedlich aussehen, was nicht verwunderlich ist, wenn man bedenkt, dass auf dem Fluss bereits die Wikinger verkehrten, ein nordischer Freibeuter in Göteborg lebte und jede Schäreninsel eine eigene Geschichte erzählen kann. In Göteborg kann man daher sehr verschiedene Epochen entdecken, denn hier war der Sitz der Ostindiengesellschaft, während des kalten Krieges wurde ein unterirdischer Flughafen in den Berg geschlagen und hier fand die Geschichte Volvos ihren Beginn.

Die AIDALuna am Kai in Arendal
Foto: Herbert Kårlin

Vieles davon kann man als Besucher der Stadt problemlos auf eigene Faust finden, auch wenn man ohne Führer kaum die Zusammenhänge erfassen kann oder gar die Geheimnisse Göteborgs entdeckt. Wer einmal in einer Stadt eine gute Führung hatte, bei der man nicht nur mit Jahreszahlen gefüttert wird, weiß wie tief man mit Hilfe eines Führers in die Kulturgeschichte eines Landes eintauchen kann und wird den Aufenthalt in einer Stadt wie Göteborg immer mit einer Führung beginnen um die restliche Zeit in der Stadt so sinnvoll wie möglich anwenden zu können.
 
Wir versuchen uns auch, so weit es nur geht, den Wünschen den Besuchern Göteborgs anzupassen und bieten daher einer Gruppe an Architekten eine etwas andere Führung als einem Verein von Geschichtsfreunden oder einer Firma, die in Göteborg auch etwas erleben will. Je mehr wir im voraus über eine Gruppe oder auch eine Einzelperson wissen, umso besser können wir natürlich planen, aber jeder unserer Führer ist auch in der Lage zu improvisieren und eine Route kurzfristig zu ändern und den Wünschen der Besucher Göteborgs anzupassen.
 
Unser Angebot erstreckt sich natürlich nicht nur auf eine "übliche" Führung, sondern wir bieten Führungen per Bus, mit dem Fahrrad, zu Fuß, oder auch mit dem Kajak. Will jemand auch die öffentlichen Verkehrsmittel benutzen, so sorgen wir für die Fahrscheine und falls jemand zusätzlich eine Fahrt mit den Paddan machen will, nach einem typisch schwedischen Restaurant sucht oder in Göteborg gebrautes Bier kosten will, wir helfen bei jedem Wunsch und helfen Ihnen Zeit zu sparen. Lediglich Wunder können wir nicht kurzfristig bieten.
 
Suchen Sie eine Führung, wollen eine Rundfahrt per Boot oder Bus buchen, melden Sie sich einfach. Wir helfen gerne und machen Ihren Aufenthalt in Göteborg zu einem Erlebnis. Wir haben auch noch nie etwas für eine Auskunft oder ein Angebot berechnet, da wir immer noch das Motto haben dass die Gäste Göteborgs wie Könige behandelt werden sollen. Melden Sie sich bei uns, und wir sagen Ihnen was wir Ihnen bieten können.